Die B. Braun-Stiftung ist eine Stiftung für moderne Medizin. Mit unseren Fortbildungsstipendien, der Forschungsförderung und hochwertigen Programmen fördern wir Menschen aus der Gesundheitswirtschaft. So bereiten wir Wege für eine bessere Gesundheitsversorgung. Denn Ihr Wissen ist Fortschritt.  

Latest News

  • B.Braun-Stiftung fördert Untersuchungen zum rationalen Einsatz von Antibiotika

    Antibiotika retten Leben, das steht außer Zweifel. Doch ein inflationärer Einsatz fördert Resistenzen und führt zu steigenden Kosten, die in keinem Verhältnis zum medizinischen Benefit stehen. Vor allem bei Erkältungskrankheiten werden Antibiotika sehr großzügig verordnet. Genau hier zeigt sich nun eine Trendwende. Die Verschreibungen sind in den vergangenen Jahren deutlich zurückgegangen. Nicht zuletzt Dank des Programms Antibiotic Stewardship (ABS). Die B.Braun-Stiftung unterstützt hierzu gezielt Forschungen, um die Verordnungspraxis weiter zu verbessern.

    Mehr lesen
  • Christoph Lohfert Stiftung lobt Lohfert-Preis 2021 aus

    Hamburg. Die Christoph Lohfert Stiftung schreibt den Lohfert-Preis 2021 aus. Das Thema: Patient im Mittelpunkt – Integrierte Therapiekonzepte und Versorgungsformen der Zukunft. Der Förderpreis ist mit 20.000 Euro dotiert, Schirmherrin ist Dr. Regina Klakow-Franck, stellvertretende Leiterin des IQTIG - Institut für Qualitätssicherung und im Gesundheitswesen. Bewerbungsschluss ist am 28.02.2021.

    Mehr lesen
  • The Commonwealth Fund veranstaltet virtuelles Symposium

    Commonwealth Fund lädt im Dezember zum virtuellen internationalen Symposium ein.

    Mehr lesen
  • 42. Fortbildung für Pflegende: Das Bild der Pflege verändert sich

    Die Pandemie hat die Probleme unseres Gesundheitssystems aufgedeckt - sie wie unter ein Brennglas geschoben. Der Pflegemangel zeigte und zeigt sich deutlich, die Wertschätzung für Pflegende steigt. Nie gab es so viele Bewerber*innen für den Pflegeberuf wie zur Zeit. Doch ist das nachhaltig? Die Fortbildung für Pflegende informierte und diskutierte über „Pflege in Coronazeiten“.

    Mehr lesen

Aktuelles

Newsroom