Die B. Braun-Stiftung ist eine Stiftung für moderne Medizin. Mit unseren Fortbildungsstipendien, der Forschungsförderung und hochwertigen Programmen fördern wir Menschen aus der Gesundheitswirtschaft. Ärzt*innen, Pflegende und andere im Gesundheitswesen beruflich Tätige erhalten von der B. Braun-Stiftung Fördergelder für ihre berufliche Weiterbildung, für Veranstaltungen und klinische Forschungprojekte. 

Die B. Braun-Stiftung ist unabhängig und gemeinnützig und dient dem wissenschaftlichen Fortschritt. So bereiten wir Wege für eine bessere Gesundheitsversorgung. Denn Ihr Wissen ist Fortschritt.

 

Neuigkeiten

  • Die Schwester I Der Pfleger wird 60!

    Die Pflegefachzeitschrift aus dem Bibliomed-Verlag feiert Jubiläum.

    Mehr lesen
  • Neues internationales Stipendium für Ärzt*innen

    B. Braun-Stiftung schreibt ab 2023 das internationale Ungethüm-Aesculap-Stipendium aus, das bisher von der Ungethüm-Aesculap Stiftung angeboten wurde. Die Ungethüm-Aesculap Stiftung wurde mit der B. Braun-Stiftung verschmolzen.

    Mehr lesen
  • Trauer um Professor Michael Ungethüm

    B. Braun-Stiftung trauert um ihren ehemaligen langjährigen Vorstandsvorsitzenden Professor Professor Dr. Dr. Dr. hc. Michael Ungethüm, der am 4. August im Alter von 78 Jahren verstorben ist. Ungethüm war eine geschätzte Persönlichkeit und ein besonderer Mensch, der die Entwicklung der B. Braun Stiftung über 15 Jahre geprägt und vorangetrieben hat, bevor er aus Altersgründen ausschied.

    Mehr lesen