Fortbildung für Pflegende

Fortbildung für Pflegende 

Die Fortbildung für Pflegende ist eines der größten Pflegeforen in Deutschland. Jährlich kommen etwa 1 300 professionell Pflegende und Pflegeschüler auf Einladung der B. Braun-Stiftung und der Redaktion der Zeitschrift "Die Schwester / Der Pfleger" nach Kassel. Experten informieren einen ganzen Tag über aktuelle Entwicklungen in der Gesundheits- und Pflegepolitik sowie interessante berufsbezogene Fachthemen. Die Fortbildung bietet eine Ausstellung. Austellerinformationen finden Sie unter www.bibliomed.de/Veranstaltungen.

Das Programm finden Sie hier.

Zur Website der Veranstaltung

http://fortbildung-fuer-pflegende.de/

„Die Schüler lernen, sich stark mit dem Pflegeberuf zu identifizieren. Die Themen der Fortbildung für Pflegende machen die Anforderungen des Pflegeberufs deutlich und führen den Schülern vor Augen, wie wichtig lebenslanges Lernen ist. Wir Lehrer erhalten Anregungen für die Unterrichtsgestaltung.“

– Kathleen Horn, diplomierte Pflege- und Gesundheitswissenschaftlerin, Medizinische Berufsfachschule, Universitätsklinikum Leipzig.

Voller Hörsaal:  Der Pflegeroboter Thea aus der Pepper Familie zu Besuch in Kassel. Ein Blick in die Zukunft der Pflege.