Newsroom

Bleiben Sie up-to-date 

Sind Sie Journalist*in, arbeiten Sie als Redakteur*in in einem Verlag oder in der Pressestelle eines Krankenhauses? In unserem Newsroom erfahren Sie, was uns bewegt. Hier finden Sie Veröffentlichungen aus der Gesundheitswirtschaft sowie Presseinformationen über die B. Braun-Stiftung und die Menschen, die mit ihr arbeiten. Gerne können Sie unsere Texte und Informationen in Ihren Medien verbreiten. Das dazugehörige Bildmaterial stellen wir auf Anfrage zur Verfügung. Wenn Sie sich in unseren Presseverteiler aufnehmen lassen, erhalten Sie die Informationen per E-Mail am Tag der Veröffentlichung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Zur Anmeldung

Latest News

News durchsuchen nach
Filter für Zeitabschnitte
Suche
  • Mentoringprogramm: Gesundheitswesen innovativ gestalten mit Design Thinking

    Das Berufsbegleitende Mentoringprogramm der B. Braun-Stiftung startet in eine neue Runde – Nachwuchsführungskräfte aus dem Gesundheitswesen entwickeln innovative Lösungen in interprofessionellen Teams.

    Mehr lesen
  • Fortschritt durch internationalen chirurgisch-wissenschaftlichen Austausch fördern

    Die B. Braun-Stiftung schreibt erstmalig das Ungethüm-Aesculap Stipendium aus. Das Stipendium richtet sich an internationale Ärztinnen und Ärzte der Chirurgie, die sich mit medizintechnischen Themen in Wissenschaft und Praxis befassen wollen. Pro Stipendium werden bis zu 25.000 Euro ausgeschüttet. Erster Bewerbungszeitraum ist vom 01. September bis 31. Oktober 2023. Professor Holger Reinecke, Vorstandsmitglied der Aesculap AG und als Kurator verantwortlich für das Stipendium, hat wichtige Fragen zu dem Stipendium beantwortet.

    Mehr lesen
  • "Neugierig sein, vernetzen und Fragen stellen"

    Am 29. September 2023 beginnt ein weiterer Durchgang des berufsbegleitenden Mentoringprogramms mit einem Seminarwochenende zur Entwicklung und Implementierung von Innovationen im Gesundheitswesen in Tuttlingen. Wie eine Teilnehmerin aus 2020 - 2021 diese Zeit erlebt hat und welchen Nutzen sie besonders aus dem Mentoring zog, berichtet Juliane Winkler, Pflegewissenschaftlerin aus Berlin, in diesem Interview. Ihr Rat an die neue Gruppe "einfach machen und die Zeit so gut als möglich nutzen".

    Mehr lesen
  • Lohfert-Preis 2023 für das Charité-Projekt zur systematischen Erfassung der selbst-berichteten Gesundheit

    Christoph Lohfert Stiftung prämiert „Charité PROM Rollout – Integration der Patient:innenperspektive in die Routineversorgung“, ein Projekt der Charité – Universitätsmedizin. Medizin neu denken: In Anwesenheit des Hamburger Staatsrats Tim Angerer haben die Stiftungsvorstände Carolina Lohfert Praetorius und Univ.-Prof. Dr. Dr. Kai Zacharowski gestern feierlich den mit 20.000 Euro dotierten Lohfert-Preis 2023 überreicht.

    Mehr lesen
  • Magnetkrankenhäuser in Deutschland: Die Lösung aller Probleme?

    Das Magnet®-Konzept wird in den USA als Qualitätsmerkmal gesehen und steht für gute Arbeitsbedingungen sowie gute (Pflege-)Qualität. In den Vereinigten Staaten sind vor allem Universitätskliniken akkreditiert. Die Pflegewissenschaftlerinnen Dr. Claudia B. Maier, Julia Köppen und Joan Kleine aus Berlin haben, untersucht, wie sich das Konzept der Magnetkrankenhäuser auf Deutschland übertragen lässt. Die B. Braun-Stiftung hat die Befragung finanziert.

    Mehr lesen
Inhalt wird geladen...

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Aktuelles Presse Fact Sheet

Beschreibung Dokument Link
Presse-Fact-Sheet
pdf (283.5 KB)

Presseanfragen bitte richten an:

B. Braun-Stiftung
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stadtwaldpark 2
34212 Melsungen, Hessen
Germany