Home   |  Kontakt
 
Home > Wir über uns > Zahlen und Fakten

Zahlen und Fakten

Stiftungsvermögen und Ausschüttung

Seit ihrer Gründung im Jahre 1966 ist das Vermögen der B. Braun-Stiftung durch Zustiftung der Familie Braun und des Unternehmens B. Braun auf 20 Millionen Euro angewachsen.

Die Zinserträge aus dem Stiftungskapital werden zeitnah gemäß der Stiftungssatzung in Förderprojekte investiert.

Hinter diesen stehen stets einzelne Menschen, die sich zum Wohle des Gesundheitssystems und ihrer Patienten einsetzen. In beinahe einem halben Jahrhundert kamen Pflegenden, Medizinern, Apothekern sowie Managern und ihren Anliegen mehr als 12 Millioene Euro zugute.

Gesamtfördervolumen (1966 - 2015) 14.5 Millionen Euro
Stiftungskapital 20 Millionen Euro
Jährliches Budget 1.000.000 Euro
   

Seit 1966 geförderte Berufsgruppen, Projekte und Veranstaltungen

13.810 Einzelförderungen für Pflegende
671 Einzelförderungen für Mediziner
35 Einzelförderungen für Apotheker
317 Medizinische Forschungsprojekte
22 Pflegeforschungsprojekte
848 Veranstaltungen für Pflegende, Mediziner, Manager und Apotheker mit mehr als 100.000 Teilnehmern