Home   |  Kontakt
 

Stipendien

„Ich besuche gerne die Fortbildungsveranstaltungen der B. Braun-Stiftung, weil dort pflegerisches Fachwissen praxisnah von kompetenten Dozenten vermittelt wird.”
Clarissa Beisecker, Stationsleiterin, Elisabeth-Krankenhaus, Kassel

 

„Durch die finanzielle Unterstützung der B. Braun-Stiftung wurde mir der Weg für die Weiterbildung zur Lehrkraft in der Pflege geebnet und hat somit erheblich zur Realisierung meines Berufsziels”
Sandra Blöchl, Kinderkrankenschwester, Kinderklinik Dritter Orden, Passau

 

„Aus Forschung entsteht Fortschritt. Erfolgreiche Wissenschaftsförderung bedeutet, frühzeitig in Menschen, die aktiv in klinischer oder grundlagenwissenschaftlicher Forschung arbeiten möchten, zu investieren. Die mir durch die B. Braun-Stiftung ermöglichten Forschungsaufenthalte, in den USA waren gleichermaßen prägend und wegbestimmend für meine eigene Entwicklung und klinische Karriere.”
Prof. Dr. Klaus-Peter Jünemann, Universitätsklinikum Kiel

"Mit dem MBA-Health Care Management - Studiengang erweiterte ich auf ideale Weise meine pflegefachlichen und pädagogischen Qualifikationen über meinen bisherigen Verantwortungsbereich der Personalentwicklung hinaus. Sowohl die inhaltliche als auch die didaktische Gestaltung der Seminare erfüllten meine Ansprüche an zukunftsweisende Bildungsgänge und lieferten wertvolle Beiträge zur Wahrnehmung meiner Führungsverantwortung als Pflegedienstleiter im Diakoniekrankenhaus Rotenburg (Wümme) gGmbH, dem einzigen konfessionellen Maximalversorger Norddeutschlands. Insofern waren die Studiums-Impulse zur Betrachtung des vermeintlichen Spannungsfeldes zwischen Ökonomie und Ethik in der Gesundheitswirtschaft für mich von besonderer Bedeutung."
Andreas Schneider MBA, Pflegedienstleiter, Fachlehrer Gesundheitswesen, Fachkrankenpfleger Anästhesie-Intensivpflege